^Back To Top

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Sinnersdorf

ein kleines Stück Steiermark

Fußballverein Sinnersdorf

Obmann:   Bauer Stefan
Obmann Stv.:   Rudolf Markus
Kassier:   Bauer Andrea
Kassier Stv.:   Gamperl Peter
Schriftführer:   Kulmer Johann
Schriftführer Stv.:   Rudolf Stefan
Sektionsleiter:   Beigelböck Günther
     

Chronik FC - Sinnersdorf

1984 Gründungssitzung, Vorstand: Ludwig Fritz, Walter Binder, Franz Spanring, Ewald Schermann, Reinhold Bauer,

        Dietmar Simon, Helmut Schuh, Peter Gamperl, Josef Schermann, Christoph Gamperl.

        Grundstücke für den Sportplatz stellten Walter Ringhofer, Anton Ringhofer und Michael Thier zur Verfügung.

1987 30.5. Eröffnung der Sportanlage mit Sportplatz und einem Klubhaus.

1998 Veranstaltung des Gemeindeturnieres am Sportplatz Sinnersdorf.

1990 1. Sportfest des FC-Sinnersdorf im Gastgarten des Gasthauses Pleyer.

1991 Wiedereinführung des Fleischfechtens und eines Kindermaskenballes durch den FC-Sinnersdorf. Bau des

        Kinderspielplatzes am Sportplatz und Organisation des Nikolauses durch den FC-Sinnersdorf.

1992 Erstmals Strom am Sportplatz durch ein Aggregat. Fahrt nach Sinnersdorf/Deutschland mit 41 Personen und

         Teilnahme am dortigen Fussballturnier ( 20 Vereine ).

1995 Zubau des Klubhauses (Kantine Neu + Aufenthaltsraum + 2 WC + Nebenräume).

1996 Besuch eines Fussballteams aus Sinnersdorf/Deutschland mit Spiel.

1997 Bau einer 12.000 l Wassersammelgrube.

1998 Einleitung von Wasser und Strom sowie Errichtung der Sanitär und Duschanlagen.

2003 2. Fahrt nach Sinnersdorf/Deutschland und wiederum Teilnahme am dortigen Fussballturnier.

2004 Besuch und Match von Sinnersdorf/Deutschland : FC-Sinnersdorf.

2006 Neuer Vorstand: Helmut Höfler, Heinz Rottenbücher, Johann Kulmer, Günther Beigelböck, Andrea Bauer, Peter

         Gamperl, Andreas Binder.

2007 2-tägiger Schiausflug nach Tauplitz, Einbruch ins Vereinshaus - Diebstahl aller Geräte, Anschaffung einer Alarmanlage.

2009 3-tägiger Ausflug ins Tiroler Land, 25 - Jahr Jubiläum mit Spiel Legenden des FC-Sinnersdorf : Gemeinderat Pinggau.

2010 Hochwasser verwüstet den Sportplatz, Schaden ca. 15.000 €.

2014 Neuer Vorstand: Stefan Bauer, Markus Rudolf, Andrea Bauer, Peter Gamperl, Johann Kulmer, Stefan Rudolf,

        Günther Beigelböck.

        Bau des Rückhaltebeckens Pinkafeld - Sportplatz befindet sich im letzten Staubereich.